Sakkadentrainer | Hemianopsie nach Schlaganfall Behandlung | Homonyme Hemianopsie-Therapie

Informationen zum Augentraining nach Schlaganfall

Was bietet der Sakkadentrainer?

  • 6 abwechslungsreiche Übungen
  • Diverse Schwierigkeitsstufen
  • Verschiedene statistische Auswertungen
  • Individuell anpassbare Software (z.B. Zoom- oder Kontrastmodus)
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • Zurzeit in den folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, Français, English, Español, Polski, Dutch & Italiano
Interessiert? Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich für eine 14 tägige Testversion des Sakkadentrainers:




Warum ein Augentraining?

Hatten Sie einen Schlaganfall (CVI)? Oder eine Hirnblutung? Vielleicht einen Tumor? Dann kann es sein, dass Sie auch ein einer Hemianopsie (Halbseitenblindheit) leiden was bedeutet, dass Sie nur noch die Hälfte von dem sehen, was Gesunde sehen. Oft ist es "nur" die linke oder rechte Seite, welche komplett fehlt, manchmal kommt es aber auch zu einer Quadrantenanopsie, wobei dann nur in eine Ecke des Gesichtsfeldes betroffen ist. Diese Halbseitenblindheit kann sehr einschränkend sein, so dass Sie vielleicht unsicher sind, nicht mehr gut gehen oder Fahrrad fahren können. Die Auswirkungen sind sehr vielfältig, jedoch sind Sie für die Betroffenen oft gravierend.

Wie kann ein Augentraining helfen?

Die Übungen des Sakkadentrainers können helfen, das Potential der Augen zu wecken, in dem Sie am Computer verschiedene Aufgaben lösen. Hier sehen Sie ein Beispiel einer solchen Suchaufgabe:

Warum ein Augentraining

Das Prinzip des kompensatorischen Augentrainings ist gut erforscht. Man geht davon aus, dass man ein betroffenes Hirnareal nicht mehr "reparieren" kann. Auch scheint es leider noch nicht möglich, dass andere Hirnareale die Sehfunktion übernehmen. So bleibt das Kompensieren durch die Augen. Hier werden die Augenmuskulatur trainiert, so dass diese in Zukunft automatisch, schneller und effizienter das betroffenen Gesichtsfeld absuchen. Hierbei helfen die Übungen des Sakkadentrainers durch gezielte Übungen ein effizientes Training durchzuführen. Zudem können durch die Statistik einfach Trainingserfolge verfolgt werden. Anbei sehen Sie Daten eines echten Patienten, welcher nach einem Schlaganfall eine rechtsseitige Hemianospie erlitt und dank des Trainings grosse Erfolge macht eund letztlich wieder Fahrrad fahren konnte:

Statistik





Was sagen Kunden?

Hier finden Sie Beispiele von Menschen die trotz einer Hemianospie (Halbseitenblindheit) oder eines visuellen Neglects, im Alltag wieder selbständiger und sicherer geworden sind.
  • «Interessant, abwechslungsreich und bezahlbar»

    «Ich benutze den Sakkadentrainer, weil mir die einfache Bedienbarkeit gefällt. Ausserdem lassen sich verschiedenen Schwierigkeitsstufen wählen.
    Ich empfehle dieses Augentraining meinen Patienten und Klienten, da es interessant, abwechslungsreich und auch noch bezahlbar ist. Dies ist auch vor allem für ältere Menschen relevant»
    Michael Haller, Ergotherapeut
  • «Neu gewonnene Mobilität»

    «Durch eine Gesichtsfeldeinschränkung (Hemianopsie) wurde meine Mobilität stark eingeschränkt. Nach zwei Monaten Augentraining, konnte ich erfolgreich meine bisherige Mobilität wiedergewinnen» Herr Castella

Was sind Sakkaden?

Unter einer Sakkade versteht man eine der drei Augenbewegungen. Es handelt sich um eine schnelle und sprunghafte Blickbewegung, bei der das Auge sich spontan auf ein Objekt richtet, aber noch keine Informationsaufnahme stattfindet. Beim Lesen eines Textes beispielsweise, bezeichnet man die Vorwärtssprünge des Auges zu einem folgenden Textabschnitt als Sakkaden (lat.: ruckartig, stossartig). Man spricht auch von einem "Abtastsprung im Blickverlauf". Je nach Lesekompetenz weisen Sie unterschiedliche Längen auf, wobei acht bis neun Buchstaben von einer Fixation zu der nächsten in der Leseforschung als normal eingestuft werden. Neben den Sakkaden existieren noch zwei weitere Augenbewegungsmuster, die Regressionen und die Fixationen.
Quelle: http://wiki.infowiss.net/Sakkade
Bitte warten...
Bitte warten
demandpull1
demandpull2
demandpull3
demandpull4