Zugsimulator

Zugsimulator

Hintergrund

Diese Übung wurde, wie der Name nahelegt, vom Zugfahren inspiriert. Bestimmt haben Sie schon einmal aus einem fahrenden Zug geschaut und vielleicht auch gemerkt, dass Ihre Augen dabei sehr schnelle unwillkürliche Augenbewegungen, sogenannte Sakkaden machen. Am besten beobachten Sie bei Gelegenheit einmal eine andere Person während einer Zugfahrt und Sie werden diese Sakkaden sehr gut erkennen können. Aus der Literatur weiss man, dass diese Sakkaden helfen können den Fokus und die Blickbewegungen der Augen auf eine bestimmte Seite zu lenken.

Ihre Aufgabe besteht darin fliegende Vögel zu erkennen, welche aus einer unbekannten Richtung (links oder rechts) zur gegenüberliegenden Seite fliegen. Am Anfang ist der Vogel noch nicht zu sehen und da Sie nicht wissen aus welcher Richtung der Vogel erscheint, müssen Sie mit Ihren Augen ständig nach links und rechts schauen. Dadurch trainieren Sie Ihre Augenbewegungen. Des Weiteren bewegt sich der Hintergrund genau wie im Zug in eine bestimmte Richtung, welche von der zu trainierenden Seite abhängt. Wollen Sie die linke Seite trainieren, bewegt sich der Hintergrund von rechts nach links und umgekehrt.

Anleitung

  1. Setzen Sie sich in einem Abstand von ca. 30cm mittig vor den Bildschirm.
  2. Vergrössern Sie das Browserfenster falls nötig, so dass es den ganzen Bildschirm füllt.
  3. Fixieren Sie Ihren Kopf (z.B. mit einer Hand),so dass er sich nicht bewegt.
  4. Drücken Sie die Leertaste auf Ihrer Tastatur, sobald Sie einen Vogel im Vordergrund sehen
  5. Suchen Sie den Bildschirm nur mit den Augen ab, der Kopf darf sich nicht bewegen.
  6. Trainieren Sie 2x täglich, je 30 Minuten, 5 Tage die Woche.

    Bilder

    train_05.pngtrain_03.pngtrain_04.png

    Um diese Übung ausführlich zu testen können Sie sich hier kostenlos und unverbindlich für eine 14 tägige Testversion des Sakkadentrainers registrieren:

    Diese Übung testen

    Weitere Informationen:

    Weitere Übungen:

Bitte warten
Bitte warten...
demandpull1
demandpull2
demandpull3
demandpull4